Zwei tolle Bands - und später Start 

Rock am Pool ist Geschichte und schön war es wieder.
Es war kalt und zu allem Überfluß war auch noch EM-Viertelfinale Deutschland - Italien (für die Chronik: 7:6 nach Elfmeterschießen ging's aus). Es sah deshalb zunächst mal gar nicht gut aus. Nur wenige Fußball-Verweigerer tummelten sich im Freibad und J@tstream  mußte vor ziemlich leerer Kulisse spielen. Ihr toller Auftritt kam so leider gar nicht richtig zur Geltung.

Härter und schneller wurde es danach bei Black Five - geniale Show und volle Power.

Um Mitternacht - unsere Nationalelf hatte endlich Italien besiegt, wurde es dann doch noch voll.
Aus allen Ecken und Enden strömte man nach Hengstfeld, um den Halbfinaleinzug zu feiern.

Black Five rockte richtig ab und die Party ging bis zum Morgengrauen. Wegen des "verzögerten" Starts wurde das Programmende einfach kurzerhand deutlich nach hinten verschoben.

Bilder zur Party gibt es natürlich in der Galerie.


 flyer 2016  plakat 2016

Freibad-Termine

Kalender

<<  Oktober 2017  >>
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
        1
  2  3  4  5  6  7  8
  9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031